Stellen Sie sicher, dass Ihr Browser vSphere Web Client unterstützt.

VMware unterstützt die folgenden getesteten Gastbetriebssysteme und Browserversionen für vSphere Web Client:

Tabelle 1. Unterstützte Gastbetriebssysteme und Browserversionen für vSphere Web Client

Betriebssystem

Browser

Windows 32-Bit und 64-Bit

Microsoft Internet Explorer 8, 9 (nur 64-Bit) und 10

Für vSphere 5.5 Update 1 und höher können Sie Microsoft Internet Explorer 11 verwenden. Damit das Client-Integrations-Plug-In mit Microsoft Internet Explorer 11 ausgeführt werden kann, verwenden Sie den Kompatibilitätsmodus: Wechseln Sie zu Extras > Einstellungen der Kompatibilitätsansicht, um die vSphere Web Client-IP-Adresse zur Liste der Websites hinzuzufügen, bevor Sie den Browser neu laden.

Mozilla Firefox: die neueste Browserversion und die vorherige Version zu dem Zeitpunkt, an dem vSphere 5.5 herausgebracht wird.

Google Chrome: die neueste Browserversion und die vorherige Version zu dem Zeitpunkt, an dem vSphere 5.5 herausgebracht wird.

Mac OS

Mozilla Firefox: die neueste Browserversion und die vorherige Version zu dem Zeitpunkt, an dem vSphere 5.5 herausgebracht wird.

Google Chrome: die neueste Browserversion und die vorherige Version zu dem Zeitpunkt, an dem vSphere 5.5 herausgebracht wird.

Höhere Versionen dieser Browser sind wahrscheinlich funktionsfähig, wurden aber nicht getestet.

vSphere Web Client erfordert, dass Adobe Flash Player Version 11.5.0 oder höher mit dem für Ihren Browser geeigneten Plug-In installiert ist.