Stellen Sie sicher, dass vCenter Server von Ihrem Betriebssystem unterstützt wird. vCenter Server erfordert ein 64-Bit-Betriebssystem sowie den 64-Bit-System-DSN zum Herstellen einer Verbindung mit seiner Datenbank.

Eine Liste der unterstützten Betriebssysteme finden Sie unter http://kb.vmware.com/kb/2091273.

vCenter Server benötigt das Microsoft .NET 3.5 SP1 Framework. Falls noch nicht auf Ihrem System installiert, erfolgt die Installation über das vCenter Server-Installationsprogramm. Für die .NET 3.5 SP1-Installation wird möglicherweise eine Internetverbindung zum Herunterladen zusätzlicher Dateien benötigt.

Anmerkung:

Wenn Ihre vCenter Server-Hostmaschine ein nicht englisches Betriebssystem verwendet, installieren Sie Microsoft .NET Framework 3.5 SP1 und Microsoft .NET Framework 3.5 Language Pack über Windows Update. Windows Update wählt die richtige lokalisierte Version für Ihr Betriebssystem automatisch aus. Das über das vCenter Server installierte .NET Framework beinhaltet lediglich die englische Version.

In vCenter Server 5.5 wird Windows Server 2003 nicht mehr als Hostbetriebssystem unterstützt. Weitere Informationen finden Sie im VMware-Kompatibilitätshandbuch unter http://kb.vmware.com/kb/2091273.

In vCenter Server 5.5 wird Windows Server 2008 SP1 nicht mehr als Hostbetriebssystem unterstützt. Aktualisieren Sie Windows Server 2008 SP1-Hosts auf SP2, bevor Sie das Upgrade von vCenter Server auf Version 5.5 durchführen. Informationen hierzu finden Sie im VMware-Kompatibilitätshandbuch unter http://kb.vmware.com/kb/2091273 und der Microsoft-Software-Lebenszyklusrichtlinie unter http://support.microsoft.com/de-de/lifecycle/#ServicePackSupport.

Wenn Sie die im Lieferumfang von vCenter Server enthaltene Microsoft SQL Server 2008 R2 Express-Datenbank verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Microsoft Windows Installer Version 4.5 (MSI 4.5) auf Ihrem System installieren. Sie können MSI 4.5 von der Microsoft-Website herunterladen. Sie können MSI 4.5 auch direkt über das Installationsprogramm autorun.exe von vCenter Server installieren.

Die VMware vCenter Server Appliance kann nur auf Hosts unter ESX Version 4.x oder ESXi Version 4.x oder höher bereitgestellt werden.