Sie können im vSphere Web Client Speicherberichte anzeigen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie können Speicherberichte anzeigen, um Speicherinformationen zu jedem Bestandslistenobjekt außer dem Netzwerk zu prüfen. Wenn das Bestandslistenobjekt beispielsweise eine virtuelle Maschine ist, können Sie u. a. die von der virtuellen Maschine verwendeten Datenspeicher und LUNs, den Status der Pfade zu den LUNs sowie die Adapter anzeigen, über die der Host auf die LUNs zugreift.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an.
  2. Wählen Sie ein Objekt im Objektnavigator aus.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Überwachen und klicken Sie dann auf Speicherberichte.
  4. Klicken Sie auf Bericht zu  Kategorie_mit_Elementen und wählen Sie eine Kategorie aus der Liste aus, um Informationen zu dieser Kategorie anzuzeigen.
  5. (Optional) : Verschieben Sie den Cursor auf die Spaltenüberschrift, um die Beschreibung der Spalte anzuzeigen.