Der im Lieferumfang von vCenter Server enthaltene SNMP-Agent kann zum Senden von Traps verwendet werden, wenn vCenter Server gestartet oder ein Alarm darauf ausgelöst wird. Der SNMP-Agent von vCenter Server fungiert ausschließlich als Komponente zum Senden von Traps; es werden keine weiteren SNMP-Operationen unterstützt, wie z. B. GET.

vCenter Server kann SNMP v1-Traps senden. Die von vCenter Server gesendeten Traps werden typischerweise an andere Verwaltungsprogramme gesendet. Sie müssen Ihren Verwaltungsserver so konfigurieren, dass die von vCenter Server gesendeten SNMP-Traps interpretiert werden können.

Zur Verwendung der SNMP-Traps von vCenter Server müssen Sie die SNMP-Einstellungen in vCenter Server konfigurieren und die Clientsoftware für die Verwaltung so konfigurieren, dass die von vCenter Server gesendeten Traps akzeptiert werden.

Die von vCenter Server gesendeten Traps werden in VMWARE-VC-EVENT-MIB.mib definiert.