Das vorliegende Buch Setup für das Failover-Clustering und Microsoft Cluster Service beschreibt die Clustertypen, die Sie unter Verwendung von virtuelle Maschinen mit Microsoft Cluster Service für Windows Server 2003 sowie Failover-Clustering für Windows Server 2008 implementieren können. Es enthält schrittweise Anweisungen für jeden Clustertyp sowie eine Checkliste von Anforderungen und Empfehlungen für das Erstellen von Clustern.

Wenn nicht anders angegeben, bezieht sich der Begriff „Microsoft Cluster Service“ (MSCS) bei Windows Server 2003 auf Microsoft Cluster Service und bei Windows Server 2008 auf das Failover-Clustering.

Einrichten für das Failover-Clustering und Microsoft Cluster Services Service bezieht sich auf ESX, ESXi und VMware®  vCenter® Server.

Zielgruppe

Dieses Buch richtet sich an Systemadministratoren, die mit der VMware-Technologie und mit Microsoft°Cluster Service vertraut sind.

Anmerkung:

Dies ist kein Handbuch zur Verwendung von Microsoft Cluster Service oder Failover-Clustering. Verwenden Sie Ihre Microsoft-Dokumentation für Informationen über die Installation und Konfiguration von Microsoft Cluster Service oder Failover-Clustering.