ESXi unterstützt VMkernel-basierte NFS-Mounts zum Speichern virtueller Festplatten auf NFS-Datenspeichern.

Neben der Verwendung von NFS-Datenspeichern als Ablageort für virtuelle Festplatten können Sie NFS-Datenspeicher auch als zentrales Repository für ISO-Images und für Vorlagen virtueller Maschinen nutzen. Weitere Informationen zum Erstellen von NFS-Datenspeichern finden Sie in der vSphere Storage-Dokumentation.

ESXi unterstützt NFS Version 3 über Schicht 2- und Schicht 3-Netzwerk-Switches.