Verbinden Sie eine einzelne virtuelle Maschine durch Ändern der Netzwerkkartenkonfiguration der virtuellen Maschine mit einem vSphere Distributed Switch.

Prozedur

  1. Ermitteln Sie die virtuelle Maschine im vSphere Web Client.
    1. Wählen Sie ein Datencenter, einen Ordner, einen Cluster, einen Ressourcenpool oder einen Host aus und klicken Sie auf die Registerkarte Verwandte Objekte.
    2. Klicken Sie auf Virtuelle Maschinen und wählen Sie die virtuelle Maschine aus der Liste aus.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Verwalten der virtuellen Maschine Einstellungen > VM-Hardware aus.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Erweitern Sie den Abschnitt Netzwerkadapter und wählen Sie eine verteilte Portgruppe aus dem Dropdown-Menü aus.
  5. Klicken Sie auf OK.