Fügen Sie eine verteilte Portgruppe zu einem benutzerdefinierten Netzwerkressourcenpool hinzu, um den gesamten VM-Netzwerkdatenverkehr dieser verteilten Portgruppe in den Netzwerkressourcenpool aufzunehmen.

Vorbereitungen

Erstellen Sie einen oder mehrere benutzerdefinierte Netzwerkressourcenpools auf dem vSphere Distributed Switch.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu einem Distributed Switch im vSphere Web Client.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Distributed Switch im Navigator und wählen Sie Verteilte Portgruppen verwalten.
  3. Aktivieren Sie auf der Seite Portgruppenrichtlinien auswählen das Kontrollkästchen Ressourcenzuteilung und klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie auf der Seite Portgruppen auswählen die Portgruppen aus, die bearbeitet werden sollen, und klicken Sie auf Weiter.
  5. Fügen Sie auf der Seite Richtlinien konfigurieren - Ressourcenzuteilung den Distributed Switch dem Netzwerkressourcenpool hinzu oder entfernen Sie ihn daraus, und klicken Sie auf Weiter.
    • Um die verteilte Portgruppe einem Ressourcenpool hinzuzufügen, wählen Sie einen benutzerdefinierten Ressourcenpool aus dem Dropdown-Menü Netzwerkressourcenpool aus.

    • Um die verteilte Portgruppe aus einem Ressourcenpool zu entfernen, wählen Sie Standard aus dem Dropdown-Menü Netzwerkressourcenpool aus.

    Anmerkung:

    Wenn es keine benutzerdefinierten Netzwerkressourcenpools auf dem Distributed Switch gibt, wird im Dropdown-Menü nur Standard angezeigt.

  6. Überprüfen Sie die Änderungen auf der Seite Bereit zum Abschließen und klicken Sie auf Beenden.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück, um die Auswahl zu ändern.