Mithilfe von Optionen für virtuelle Festplatten können Sie in VMFS- und NFS-Dateisystemen gespeicherte virtuelle Festplatten einrichten, migrieren und verwalten. Sie können die meisten dieser Aufgaben auch über den vSphere Web Client ausführen.