Dieses Kapitel bietet eine Übersicht über Installations- und Konfigurationsschritte zur Einrichtung Ihrer SAN-Umgebung für die Kompatibilität mit ESXi.

Führen Sie zur Konfiguration Ihrer ESXi SAN-Umgebung die folgenden Schritte aus.

  1. Entwerfen Sie Ihr SAN, falls noch nicht konfiguriert. Die meisten SANs erfordern für die Kompatibilität mit ESXi nur geringe Änderungen.

  2. Stellen Sie sicher, dass alle SAN-Komponenten die Anforderungen erfüllen.

  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen am Speicher-Array vor.

    Für die Konfiguration eines SAN zur Verwendung mit VMware ESXi bieten die meisten Anbieter spezifische Dokumentationen.

  4. Richten Sie die HBAs für die Hosts ein, die mit dem SAN verbunden sind.

  5. Installieren Sie ESXi auf den Hosts.

  6. Erstellen Sie virtuelle Maschinen und installieren Sie Gastbetriebssysteme.

  7. (Optional) Konfigurieren Sie das System für vSphere HA-Failover oder für die Verwendung von Microsoft Cluster-Diensten.

  8. Aktualisieren oder ändern Sie ggf. die Umgebung.