Damit Sie ein HP StorageWorks EVA-System mit ESXi verwenden können, müssen Sie den richtigen Hostmodustyp konfigurieren.

Legen Sie für den Verbindungstyp „Benutzerdefiniert“ fest, wenn Sie eine LUN für einen Host bereitstellen. Hierbei wird einer der folgenden Werte verwendet:

  • Verwenden Sie für EVA4000/6000/8000-Aktiv-Aktiv-Arrays mit Firmwareversionen vor 5.031 den Hostmodustyp 000000202200083E.

  • Verwenden Sie für EVA4000/6000/8000-Aktiv-Aktiv-Arrays mit Firmware der Version 5.031 und höher den Hostmodustyp VMware.

Ansonsten erfordern EVA-Systeme keine besonderen Konfigurationsänderungen für die Verwendung mit einem ESXi-System.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in den empfohlenen Vorgehensweisen zur Verwendung von VMware Infrastructure 3 und HP StorageWorks auf der Website von HP.