Wenn der Auto Deploy-Host über ein integriertes USB-Flash-Laufwerk verfügt und ein Fehler auftritt, der einen Coredump verursacht, geht der Coredump verloren. Richten Sie das System für die Verwendung von ESXi Dump Collector ein, um Coredumps auf einem vernetzten Host zu speichern.

Problem

Wenn der Auto Deploy-Host über ein integriertes USB-Flash-Laufwerk verfügt und ein Fehler auftritt, der einen Coredump verursacht, wird der Coredump nicht an die lokale Festplatte übermittelt.

Prozedur

  1. Installieren Sie ESXi Dump Collector auf einem System Ihrer Wahl.

    ESXi Dump Collector ist im vCenter Server-Installationsprogramm enthalten.

  2. Verwenden Sie ESXCLI zum Konfigurieren des Hosts für die Verwendung von ESXi Dump Collector.
    esxcli conn_options system coredump network set IP-addr,port
    esxcli system coredump network set -e true
  3. Verwenden Sie ESXCLI zum Deaktivieren lokaler Coredump-Partitionen.
    esxcli conn_options system coredump partition set -e false