Ein DRS-Cluster wird rot dargestellt, wenn er ungültig ist. Er wird möglicherweise rot dargestellt, weil der Ressourcenpoolstruktur intern nicht konsistent ist.

Problem

Wenn der Ressourcenpoolbaum des Clusters nicht intern konsistent ist (wenn beispielsweise die Summe der Reservierungen der untergeordneten Objekte die nicht erweiterbare Reservierung des übergeordneten Pools übersteigt), verfügt der Cluster nicht über ausreichende Ressourcen, um den Reservierungen aller laufenden virtuellen Maschinen zu genügen, was dazu führt, dass der Cluster rot dargestellt wird.

Dieses Problem kann auftreten, wenn vCenter Server nicht verfügbar ist oder wenn Ressourcenpooleinstellungen geändert werden, wenn sich eine virtuelle Maschine im Zustand „Failover“ befindet.

Ergebnisse

Machen Sie die zugewiesenen Änderungen rückgängig oder überarbeiten Sie die Ressourcenpooleinstellungen anderweitig.