vCenter Server verwendet die Zugangssteuerung, um sicherzustellen, dass im Fall eines Hostausfalls genügend Ressourcen in einem vSphere HA-Cluster für die Wiederherstellung von virtuellen Maschinen reserviert sind. Falls die vSphere HA-Zugangssteuerung nicht ordnungsgemäß funktioniert, gibt es keine Garantie dafür, dass nach einem Hostausfall alle virtuellen Maschinen im Cluster neu gestartet werden können.