Sie können die vCenter Server Appliance von einer ISO-Datei aktualisieren, die die Appliance vom virtuellen CD-ROM-Laufwerk liest.

Vorbereitungen

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Informationen dazu, wie Sie die vCenter Server Appliance über ein komprimiertes Update-Paket aktualisieren, das Sie auf Ihr eigenes internes Repository herunterladen, finden Sie unter Update der VMware vCenter Server Appliance über ein komprimiertes Update-Paket. Informationen zum Update der vCenter Server Appliance über ein öffentliches VMware-Repository finden Sie unter Update der VMware vCenter Server Appliance über ein VMware.com-Repository. Informationen zu den Haupt-Upgrades für die vCenter Server Appliance finden Sie unter Upgrade von VMware vCenter Server Appliance.

Prozedur

  1. Laden Sie das vCenter Server Update Appliance-ISO-Image über die VMware-Website unter https://my.vmware.com/web/vmware/downloads herunter.

    VMware-vCenter-Server-Appliance-versionsnummer-buildnummer-updaterepo.iso

  2. Verbinden Sie das vCenter Server Appliance CD-ROM-Laufwerk mit der heruntergeladenen ISO-Datei.
  3. Öffnen Sie die Webschnittstelle der vCenter Virtual Appliance für die Verwaltung auf Port 5480.
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Update auf Einstellungen.
  5. Wählen Sie unter Update-Repository die Option CD-ROM-Updates verwenden aus.
  6. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.
  7. Klicken Sie auf Status.
  8. Klicken Sie unter Aktionen auf Updates installieren.