Da ESXi 5.x über keine Servicekonsole verfügt, wird beim Migrieren von ESX 4.x nach ESXi 5.x die Servicekonsolen-Portgruppe entfernt.

Nach der Migration auf ESXi 5.x wird eine neue Portgruppe erstellt, die Verwaltungsnetzwerk-Portgruppe.

Wenn vom ESX-Host vorausgesetzt wird, dass die Servicekonsolenportgruppe einen vorhandenen Dienst unterstützt, können Sie ein firstboot-Skript erstellen, um nach der Migration die Portgruppe neu zu erstellen. Weitere Informationen über den %firstboot-Befehl finden Sie in der Dokumentation Installation und Upgrade von Skriptbefehlen.