Wenn Sie mehr Workflows im Popup-Menü sehen möchten, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein vSphere-Bestandslistenobjekt klicken, und diese Workflows für mehr Objekttypen ausführen möchten, können Sie Workflows mit den verschiedenen vSphere-Objekttypen verknüpfen.

Sie können Zuweisungen hinzufügen und bearbeiten. Außerdem können Sie XML-Dateien exportieren und importieren, die die Zuweisungen der Workflows zu vSphere-Objekten enthalten.

Workflows, die mit Bestandslistenobjekttypen verknüpft sind, werden im Popup-Menü angezeigt, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Bestandslistenobjekte klicken, sowie im Menü Aktionen.

Nur Benutzer der Orchestrator Administratorgruppe haben das Recht, die Zuweisungen von Workflows mit vSphere-Bestandslistenobjekten zu verwalten.