vCenter Server ist ein Windows-Dienst. Sie können den Dienst über die Windows-Benutzeroberfläche auswählen und beenden.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Der vCenter Server-Dienst muss im Allgemeinen nicht beendet werden. vCenter Server sollte unterbrechungsfrei ausgeführt werden. Durch den ständigen Betrieb wird sichergestellt, dass alle Überwachungsvorgänge und sonstigen Aufgaben entsprechend den Anforderungen ausgeführt werden.

Prozedur

  1. Öffnen Sie für Ihre Windows-Version die Konsole „Dienste“.

    Wählen Sie beispielsweise Start > Systemsteuerung > Verwaltung > Dienste.

  2. Klicken Sie auf VMware vCenter Server-Dienst.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf VMware vCenter Server, wählen Sie Beenden und warten Sie, bis er beendet wurde.
  4. Schließen Sie das im Dialogfeld „Eigenschaften“.