Sie können bestimmen, welche Benutzer Lizenzressourcen anzeigen und verwalten können.

Die folgenden Berechtigungstypen werden unterstützt.

Global > Lizenzen

Wenn Sie über eine globale Berechtigung auf Root-Ebene verfügen, können Sie alle Lizenzen in der Bestandsliste von vCenter Server anzeigen und ändern. Dieses Berechtigung schließt auch andere vCenter Server-Systeme in einer Gruppe im verknüpften Modus ein.

Nur Lesen

Wenn Sie auf einem Host über die Berechtigung „Nur Lesen“ verfügen, zeigt vCenter Server die ersten und die letzten fünf Zeichen des Lizenzschlüssels, der dem Host zugewiesen ist, die Funktionen, die zur Lizenz gehören, und das Verfallsdatum der Lizenz an.

Wenn Sie über keine der beiden Berechtigungen verfügen, aber zum Hinzufügen eines Hosts zu einem vCenter Server berechtigt sind, können Sie eine Lizenz zur Bestandsliste hinzufügen und dem Host beim Durchführen des Vorgangs „Host hinzufügen“ eine Lizenz zuweisen.