Konfigurieren Sie Datenbankeinstellungen, wie z. B. Datenbanktyp und Anmeldeinformationen, für die VMware vCenter Server Appliance.

Vorbereitungen

Installieren Sie die VMware vCenter Server Appliance. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Installations- und Einrichtungshandbuch für vSphere.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMware vCenter Server Appliance Web-Konsole an.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte vCenter Server die Option Datenbank aus.
  3. Wählen Sie Datenbanktyp im Dropdown-Menü aus.

    Option

    Beschreibung

    Embedded

    Verwenden Sie die eingebettete Datenbank. Weitere Informationen zu Größenbeschränkungen finden Sie unter Maximalwerte für die Konfiguration.

    Oracle

    Verwenden Sie eine externe Oracle-Datenbank.

  4. Geben Sie die Server- und Portinformationen ein.

    Diese Option ist deaktiviert, wenn der Datenbanktyp auf „eingebettet“ festgelegt ist.

  5. Geben Sie den Instanznamen ein.

    Diese Option ist deaktiviert, wenn der Datenbanktyp auf „eingebettet“ festgelegt ist.

  6. Geben Sie den Namen des Datenbankbenutzers und das Kennwort ein.

    Diese Option ist deaktiviert, wenn der Datenbanktyp auf „eingebettet“ festgelegt ist.

  7. Klicken Sie auf Einstellungen testen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen eingegebenen Einstellungen gültig sind.
  8. Klicken Sie auf Einstellungen speichern, um Ihre Änderungen zu speichern.
  9. (Optional) : Klicken Sie auf Datenbankinhalt zurücksetzen.
  10. Starten Sie vCenter Server bzw. starten Sie ihn neu.