vCenter Server-Systeme werden mit vCenter Server-Lizenzschlüsseln lizenziert, die eine instanzbasierte Kapazität aufweisen.

Für die Lizenzierung eines einzelnen vCenter Server benötigen Sie einen vCenter Server-Lizenzschlüssel mit einer Kapazität für eine Instanz. Wenn Sie vCenter Server-Systeme in einer Gruppe im verknüpften Modus haben, können Sie einen vCenter Server-Lizenzschlüssel mit einer größeren Kapazität kaufen und den Schlüssel allen vCenter Server-Systemen in der Gruppe zuweisen.

Anmerkung:

Wenn Sie vCenter Server 5.x mit Standard- oder Foundation-Lizenzen von vCenter Server lizenzieren, schränkt vCenter Server das Verwalten von Hosts ein, die mit vSphere Essentials- oder Essentials Plus-Lizenzschlüsseln lizenziert sind.