Sie können einer vorhandenen vApp ein Objekt hinzufügen, z. B. eine virtuelle Maschine oder eine weitere vApp.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Eine vorhandene virtuelle Maschine oder eine andere vApp, die noch nicht in der vApp enthalten ist, kann in die ausgewählte vApp verschoben werden.

Prozedur

  1. Zeigen Sie das Objekt in der Bestandsliste an.
  2. Klicken Sie auf das Objekt und ziehen Sie es auf das Zielobjekt.

    Falls der Verschiebevorgang nicht zulässig ist, erscheint ein rotes X und das Objekt wird nicht verschoben.

  3. Lassen Sie die Maustaste los.