Sie können einer virtuellen Maschine oder einer vApp eine vService-Abhängigkeit hinzufügen. Diese Abhängigkeit ermöglicht einer virtuellen Maschine oder einer vApp das Anfordern eines bestimmten verfügbaren vService.

Vorbereitungen

Die virtuelle Maschine muss vor dem Hinzufügen einer Abhängigkeit ausgeschaltet sein.

Prozedur

  1. Zeigen Sie die virtuelle Maschine oder vApp in der Bestandsliste an.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die virtuelle Maschine oder vApp und wählen Sie Einstellungen bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten und klicken Sie auf vServices.
  4. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  5. Wählen Sie im Assistenten Neue vService-Abhängigkeit den Anbieter für diese Abhängigkeit aus und klicken Sie auf Weiter.
  6. Geben Sie den Namen und die Beschreibung für diese Abhängigkeit ein und klicken Sie auf Weiter.
  7. Falls diese Abhängigkeit erforderlich ist, wählen Sie das Kontrollkästchen aus.

    Erforderliche Abhängigkeiten müssen vor dem Einschalten gebunden werden.

  8. Falls diese Abhängigkeit sofort an den Anbieter gebunden werden soll, aktivieren Sie nach Abschluss der Validierung das Kontrollkästchen Sofort an Anbieter binden.

    Wenn Sie die Abhängigkeit jetzt binden möchten, wird das Validierungsergebnis angezeigt. Falls die Validierung fehlschlägt, können Sie das Hinzufügen der Abhängigkeit nicht abschließen. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um fortzufahren.

  9. Klicken Sie auf Weiter.
  10. Prüfen Sie die Optionen und klicken Sie auf Beenden, um die Abhängigkeit zu erstellen.

Ergebnisse

Die neue Abhängigkeit wird der Liste der Abhängigkeiten hinzugefügt.