Die Maximalwerte für den Speicher von ESXi-Hosts stellen die Grenzwerte für virtuelle Festplatten, iSCSI physisch, NAS, Fibre-Channel, FCoE, gemeinsam genutzte VMFS und VMFS5 dar.

Tabelle 1. Maximalwerte für den Speicher

Element

Maximalwert

Virtuelle Festplatten

Virtuelle Festplatten pro Host

2048

iSCSI physisch

LUNs pro Server

256

Qlogic 1-GB-iSCSI-HBA-Initiator-Ports pro Server

4

Broadcom 1-GB-iSCSI-HBA-Initiator-Ports pro Server

4

Broadcom 10 GBit iSCSI-HBA-Initiator-Ports pro Server

4

Netzwerkkarten, die dem Software-iSCSI-Stack pro Server zugewiesen oder an den Port gebunden werden können

8

Anzahl aller Pfade auf einem Server

1024

Anzahl der Pfade zu einer LUN (Software-iSCSI und Hardware-iSCSI)

8

QLogic iSCSI: dynamische Ziele pro Adapterport

64

QLogic iSCSI: statische Ziele pro Adapterport

62

Broadcom 1-GB-iSCSI-HBA-Ziele pro Adapterport

64

Broadcom 10 GBit iSCSI-HBA-Ziele pro Adapterport

128

Software-iSCSI-Ziele

256

Die Summe der statischen (manuell zugewiesenen IP-Adressen) und dynamischen Ziele (den erkannten Zielen zugewiesenen IP-Adressen) darf diese Anzahl nicht überschreiten.

NAS

NFS-Mounts pro Host

256

Fibre Channel

LUNs pro Host

256

LUN-Größe

64 TB

LUN-ID

1023

Anzahl der Pfade zu einer LUN

32

Anzahl aller Pfade auf einem Server

1024

Anzahl an HBAs beliebigen Typs

8

HBA-Ports

16

Ziele pro HBA

256

FCoE

Software-FCoE-Adapter

4

Gemeinsam genutzter VMFS

Volumegröße

64 TB

Für VMFS3-Volumes mit 1 MB Blockgröße beträgt die maximale Volumegröße 50 TB.

Volumes pro Host

256

Hosts pro Volume

64

Eingeschaltete virtuelle Maschinen pro VMFS-Volume

2048

Gleichzeitige vMotion-Vorgänge pro VMFS-Volume

128

VMFS3

Größe der Raw-Gerätezuordnung (virtuell und physisch)

2 TB minus 512 Byte

Blockgröße

8 MB

Dateigröße (1 MB Blockgröße)

256 GB

Dateigröße (2 MB Blockgröße)

512 GB

Dateigröße (4 MB Blockgröße)

1 TB

Dateigröße (8 MB Blockgröße)

2 TB minus 512 Byte

Dateien pro Volume

Ca. 30.720

VMFS5

Größe der Raw-Gerätezuordnung (virtuelle Kompatibilität)

62 TB

Größe der Raw-Gerätezuordnung (physische Kompatibilität)

64 TB

Blockgröße

1 MB

1MB ist die Standardblockgröße. Aktualisierte VMFS5-Volumes übernehmen die VMFS3-Blockgröße.

Dateigröße

62 TB

Dateien pro Volume

Ca. 130,690