Sie können die Aufgabenliste basierend auf Aufgabenattributen filtern, wie z. B. dem Aufgabennamen, dem Ziel, dem Status, dem Initiator, dem Änderungsverlauf und der Uhrzeit. Beim Filtern werden Elemente eingeschlossen, nicht ausgeschlossen. Wenn das Schlüsselwort in einer der ausgewählten Spalten gefunden wird, wird die Aufgabe in die gefilterte Liste aufgenommen.

Vorbereitungen

  • Öffnen Sie eine vSphere Client-Sitzung mit einem vCenter Server.

Prozedur

  1. Wählen Sie im vSphere Client das Objekt in der Bestandsliste aus.
  2. Wenn das Suchfeld Name, Ziel oder Status enthält nicht über dem Fenster „Aktuelle Aufgaben“ angezeigt wird, wählen Sie Ansicht > Filtern aus.
  3. Klicken Sie auf den Suchfeldpfeil und wählen Sie die Attribute aus, die in die Suche aufgenommen werden sollen.
  4. Geben Sie im Feld ein Schlüsselwort ein und drücken Sie die Eingabetaste.