Der im Lieferumfang von vCenter Server enthaltene SMTP-Agent kann zum Senden von E-Mail-Benachrichtigungen verwendet werden, wenn Alarme ausgelöst werden.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass der SMTP-Agent von vCenter Server ordnungsgemäß für das Versenden von E-Mail-Benachrichtigungen konfiguriert ist.

Erforderliche Berechtigung: Alarme > Alarm erstellen oder Alarme > Alarm ändern

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte „Aktionen“ des Dialogfelds „Alarmeinstellungen“ auf „Hinzufügen“, um eine Aktion hinzuzufügen.
  2. Wählen Sie in der Spalte Aktionen die Option E-Mail-Benachrichtigung senden aus dem Dropdown-Menü aus.
  3. Geben Sie in der Spalte Konfiguration die Adressen der Empfänger ein. Verwenden Sie Kommas zum Trennen mehrerer Adressen.
  4. (Optional) : Konfigurieren Sie Alarmübergänge und die Häufigkeit. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Die im Auslösungsfall auszuführenden Aktionen angeben.

Nächste Maßnahme

Klicken Sie auf OK, um die Alarmdefinition zu speichern und das Dialogfeld zu beenden, oder navigieren Sie zu einer anderen Registerkarte, um weitere Änderungen vorzunehmen.