Sie können IP- und IPv6-Routing-Informationen wie Netzwerk, Präfix und Gateway für einen VMkernel-Netzwerkadapter auf einem vSphere Standard-Switch anzeigen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über den vSphere Client beim ESXi-Host an und wählen Sie den Host im Bestandslistenbereich aus.
  2. Klicken Sie auf die Eigenschaften des Standard-Switches, der der anzuzeigenden VMkernel-Schnittstelle zugeordnet ist.
  3. Wählen Sie auf der Registerkarte „Ports“ den anzuzeigenden VMkernel-Netzwerkadapter aus und klicken Sie unter „IP-Einstellungen“ oder „IPv6-Einstellungen“ auf Routing-Tabelle anzeigen.

Ergebnisse

Eine Routing-Tabelle mit Informationen über Netzwerk, Präfix und Gateway des ausgewählten VMkernel-Netzwerkadapters wird angezeigt.