Standardmäßig werden vpxd-Protokolldateien von vCenter Server zusammengefasst und in .gz-Dateien komprimiert. Sie können diese Einstellung deaktivieren, sodass die vpxd-Protokolle nicht komprimiert werden.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über den vSphere Client bei vCenter Server an.
  2. Wählen Sie Verwaltung > vCenter Server-Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen.
  4. Geben Sie im Textfeld Schlüssel die Zeichenfolge log.compressOnRoll ein.
  5. Geben Sie im Textfeld Wert die Zeichenfolge false ein.
  6. Klicken Sie auf Hinzufügen und anschließend auf OK.