Sie können Plug-Ins mithilfe des Plug-In-Managers installieren.

Prozedur

  1. Starten Sie den vSphere Client und melden Sie sich bei einem vCenter Server-System an.
  2. Wählen Sie Plug-ins > Plug-ins verwalten.
  3. Wählen Sie im Dialogfeld „Plug-In-Manager“ die Registerkarte Verfügbare Plug-Ins.
  4. Klicken Sie für das gewünschte Plug-In auf Herunterladen und installieren.
  5. Folgen Sie den Anweisungen des Installations-Assistenten.
  6. Überprüfen Sie nach Abschluss der Installation, ob das Plug-In auf der Registerkarte Installierte Plug-Ins angezeigt wird und aktiviert ist.

    Möglicherweise erscheinen die Plug-Ins nach dem Abschluss der Installation erst mit einer geringen Verzögerung in der Liste der installierten Plug-Ins.