In großen Umgebungen werden Zuordnungen möglicherweise nur langsam geladen und sind nicht leicht zu überschauen. Sie können die maximale Anzahl der angezeigten Objekt-Zuordnungen festlegen, damit diese schneller geladen werden und besser lesbar sind.

Prozedur

  1. Wählen Sie im vSphere-Client die Registerkarte Bearbeiten > Clienteinstellungen > Zuordnungen.
  2. Geben Sie die maximale Anzahl der Objekte an, für die Zuordnungen angezeigt werden sollen.
  3. Klicken Sie auf OK.

Ergebnisse

Wenn ein Benutzer versucht, eine Zuordnung anzuzeigen, die über mehr Objekte als den angegebenen Grenzwert verfügt, erhält der Benutzer eine Meldung mit der Möglichkeit, die Anzeige der Zuordnung abzubrechen oder damit fortzufahren.