Sie können IP- und IPv6-Routing-Informationen wie Netzwerk, Präfix und Gateway für einen VMkernel-Netzwerkadapter auf einem vSphere Distributed Switch anzeigen.

Vorbereitungen

Starten Sie den vSphere Client und melden Sie sich bei einem vCenter Server-System an.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Client an und wählen Sie im Bestandslistenfenster einen Host aus.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Konfiguration auf Netzwerk.
  3. Klicken Sie in der Ansicht „vSphere Distributed Switch“ auf Virtuelle Adapter verwalten.
  4. Wählen Sie den anzuzeigenden VMkernel-Adapter aus und klicken Sie unter „IP-Einstellungen“ oder „IPv6-Einstellungen“ auf Routing-Tabelle anzeigen.

Ergebnisse

Eine Routing-Tabelle mit Informationen über Netzwerk, Präfix und Gateway des ausgewählten VMkernel-Adapters wird angezeigt.