Sie können die Konfiguration der Hosts und der physischen Adapter auf einem vSphere Distributed Switch ändern, nachdem sie zum Distributed Switch hinzugefügt wurden.

Vorbereitungen

  • Öffnen Sie eine vSphere Client-Verbindung mit einem vCenter Server.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichende Berechtigungen zum Bearbeiten eines Distributed Switches verfügen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich am vSphere-Client an und wählen Sie die Bestandslistenansicht Netzwerk.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Distributed Switch und wählen Sie Hosts verwalten.
  3. Wählen Sie die zu verwaltenden Hosts aus und klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie die physischen Adapter aus, die hinzugefügt werden sollen, heben Sie die Auswahl der physischen Adapter auf, die entfernt werden sollen, und klicken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie für jeden virtuellen Adapter die Zielportgruppe im Dropdown-Menü aus, um den virtuellen Adapter auf den Distributed Switch zu migrieren, oder wählen Sie Nicht migrieren.
  6. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Migrieren Sie das Netzwerk virtueller Maschinen auf den vSphere Distributed Switch.
    1. Wählen Sie Netzwerk virtueller Maschinen migrieren.
    2. Wählen Sie für jede virtuelle Maschine die Zielportgruppe im Dropdown-Menü aus oder wählen Sie Nicht migrieren.
  8. Klicken Sie auf Weiter.
  9. (Optional) : Wenn Sie Änderungen vornehmen müssen, klicken Sie auf Zurück, um zu dem gewünschten Bildschirm zu gelangen.
  10. Überprüfen Sie die Einstellungen für den Distributed Switch und klicken Sie auf Beenden.