Sie können einem einzelnen vSphere Standard-Switch mehrere Adapter zuweisen, um NIC-Gruppierung zu bewirken. Die Gruppe kann den Datenverkehr gemeinsam verarbeiten und Ausfallsicherheit gewährleisten.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über den vSphere Client beim ESXi-Host an und wählen Sie den Host im Bestandslistenbereich aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfiguration und anschließend auf Netzwerk.
  3. Wählen Sie einen Standard-Switch aus und klicken Sie auf Eigenschaften.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Netzwerkadapter (Network Adapters).
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen. Der Assistent zum Hinzufügen eines Adapters wird aufgerufen.
  6. Wählen Sie mindestens einen Adapter in der Liste aus, und klicken Sie auf Weiter.
  7. (Optional) : Um die Netzwerkkarten in einer anderen Kategorie neu anzuordnen, wählen Sie eine Netzwerkkarte aus und klicken Sie auf Nach oben verschieben und auf Nach unten verschieben.

    Option

    Beschreibung

    Aktive Adapter

    Adapter, die vom Standard-Switch verwendet werden.

    Standby-Adapter

    Adapter, die aktiv werden, wenn einer oder mehrere der aktiven Adapter ausfallen.

  8. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Überprüfen Sie die Informationen auf der Seite „Adapterübersicht“, klicken Sie zum Ändern von Einträgen auf Zurück und klicken Sie anschließend auf Beenden.

    Die Liste der Netzwerkadapter mit den nun dem Standard-Switch zugewiesenen Adaptern wird erneut angezeigt.

  10. Klicken Sie auf Schließen, um das Dialogfeld zu verlassen.

    Der Abschnitt Netzwerk auf der Registerkarte Konfiguration zeigt die Netzwerkadapter in ihrer festgelegten Reihenfolge und den gewählten Kategorien.