Sie können bis zu vier Empfänger für das Empfangen von SNMP-Traps vom vCenter Server konfigurieren. Geben Sie für jeden Empfänger einen Hostnamen, einen Port und eine Community an.

Vorbereitungen

Zum Konfigurieren von SNMP-Einstellungen muss der vSphere Client mit einem vCenter Server-System verbunden sein.

Erforderliche Berechtigung: Global > Einstellungen

Prozedur

  1. Wählen Sie bei Bedarf Verwaltung > vCenter Server-Einstellungen aus, um das Dialogfeld vCenter Server anzuzeigen.
  2. Wählen Sie in der Liste „Einstellungen“ den Eintrag SNMP aus.
  3. Geben Sie unter Empfänger-URL den Hostnamen oder die IP-Adresse des SNMP-Empfängers ein.
  4. Geben Sie in das Feld neben dem Feld Empfänger-URL die Portnummer des Empfängers ein.

    Bei der Portnummer muss es sich um einen Wert zwischen 1 und 65535 handeln.

  5. Geben Sie in Community-String den Community-Bezeichner ein.
  6. Klicken Sie auf OK.