Es gibt drei Möglichkeiten, eine virtuelle Maschine zu einem Cluster hinzuzufügen.

  • Wird ein Host zu einem Cluster hinzugefügt, werden alle auf dem Host befindlichen virtuellen Maschinen ebenfalls zum Cluster hinzugefügt.

  • Bei der Erstellung einer virtuellen Maschine werden Sie durch den Assistenten zum Erstellen neuer virtuellen Maschinen aufgefordert, den Speicherort der virtuellen Maschine festzulegen. Sie können einen eigenständigen Host oder einen Cluster auswählen und jeden Ressourcenpool in dem Host oder Cluster auswählen.

  • Sie können mithilfe des Assistenten für das Migrieren einer virtuellen Maschine eine virtuelle Maschine von einem eigenständigen Host oder von einem Cluster auf einen anderen Cluster migrieren. Ziehen Sie zum Starten dieses Assistenten das Objekt der virtuellen Maschine auf das Clusterobjekt oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen der virtuellen Maschine und wählen Sie Migrieren.

    Anmerkung:

    Eine virtuelle Maschine kann unmittelbar in den Ressourcenpool innerhalb eines Clusters verschoben werden. In diesem Fall wird der Assistent für das Migrieren einer virtuellen Maschine gestartet, aber die Auswahlseite für den Ressourcenpool erscheint nicht. Das direkte Migrieren auf einen Host innerhalb eines Clusters ist nicht zulässig, da die Ressourcen über den Ressourcenpool gesteuert werden.