vCenter Server aktualisiert die Speicherdaten in seiner Datenbank in regelmäßigen Abständen. Die Updates sind unvollständig und spiegeln nur die Speicheränderungen wider, die Speicheranbieter an den vCenter Server übertragen. Bei Bedarf können Sie eine vollständige Datenbanksynchronisierung für den ausgewählten Speicheranbieter durchführen.

Vorbereitungen

Starten Sie den vSphere Client und melden Sie sich bei einem vCenter Server-System an.

Prozedur

  1. Wählen Sie Ansicht > Verwaltung > Speicheranbieter.
  2. Wählen Sie aus der Liste den Anbieter-Provider aus, den Sie synchronisieren möchten, und klicken Sie auf Synchronisieren.

Ergebnisse

Der vSphere Client aktualisiert die Speicherdaten für den Anbieter.