Eine vCenter-Zuordnung ist eine visuelle Darstellung Ihrer vCenter Server-Topologie. Zuordnungen zeigen die Beziehungen zwischen den für vCenter Server verfügbaren virtuellen und physischen Ressourcen.

Zuordnungen sind nur verfügbar, wenn der vSphere-Client mit einem vCenter Server-System verbunden ist.

Die Zuordnungen können Ihnen z. B. helfen, die am dichtesten gefüllten Cluster oder Hosts, die kritischsten Netzwerke und die genutzten Speichergeräte zu bestimmen. vCenter Server bietet die folgenden Zuordnungsansichten.

VM-Ressourcen

Zeigt Beziehungen an, in deren Mittelpunkt virtuelle Maschinen stehen.

Hostressourcen

Zeigt Beziehungen an, in deren Mittelpunkt Hosts stehen.

Datenspeicher-Ressourcen

Zeigt Beziehungen an, in deren Mittelpunkt Datenspeicher stehen.

vMotion-Ressourcen

Zeigt Hosts an, die für die vMotion-Migration verfügbar sind.

Sie können eine Zuordnungsansicht verwenden, um den Umfang einer Zuordnung zu begrenzen oder zu erweitern. Sie können alle Zuordnungsansichten mit Ausnahme von vMotion-Ressourcenzuordnungen anpassen. Wenn Sie über die Navigationsleiste auf Zuordnungsansichten zugreifen, stehen alle vCenter Server-Ressourcen zur Anzeige zur Verfügung. Wenn Sie die Registerkarte Zuordnungen eines ausgewählten Bestandslistenelements verwenden, werden nur Elemente angezeigt, die für dieses Element relevant sind. Für Bestandslistenelemente virtueller Maschinen ist die Ansicht „Reservierte Ressource für VMotion“ die einzige auf der Registerkarte Zuordnungen verfügbare Zuordnungsansicht.

Sie können eine Zuordnungsansicht durch Aktivieren oder Deaktivieren von Objekten im Bestandslistenfenster oder im Bereich Beziehungen zuordnen anpassen.

Durch Ziehen können Sie die Zuordnung neu positionieren (klicken Sie an beliebiger Stelle auf die Zuordnung, halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie sie an die neue Position). Ein graues Feld im Übersichtsbereich stellt den sichtbaren Abschnitt der gesamten Zuordnung dar und bewegt sich, während Sie die Zuordnung ziehen. Sie können die Größe des grauen Feldes ändern, um einen Abschnitt der Zuordnung zu vergrößern oder zu verkleinern.

Sie können auf ein beliebiges Objekt in einer Zuordnung doppelklicken, um zur Zuordnung-Registerkarte des Objekts zu wechseln (sofern für diesen Objekttyp eine Zuordnung-Registerkarte verfügbar ist).

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Objekt in einer Zuordnung, um auf das entsprechende Kontextmenü zuzugreifen.