Sie können alle oder einen Teil der Ereignisse exportieren, die in der vCenter Server-Datenbank gespeichert sind.

Vorbereitungen

Starten Sie den vSphere Client und melden Sie sich bei einem vCenter Server-System an.

Erforderliche Berechtigung: Nur Lesen

Prozedur

  1. Wählen Sie Datei > Exportieren > Ereignisse exportieren.
  2. (Nur verknüpfter Modus) Wählen Sie in der vCenter Server-Liste den Server aus, auf dem die Ereignisse aufgetreten sind.
  3. Geben Sie Ereignis-, Zeit- und Limit-Attribute für die Ereignisse an, die Sie exportieren möchten.
  4. Geben Sie einen Dateinamen und einen Speicherort an.
  5. Klicken Sie auf OK.

Ergebnisse

vCenter Server erstellt die Datei am angegebenen Speicherort. Die Datei enthält Typ, Uhrzeit und Beschreibung der Ereignisse.