Der Hostprofil-Workflow beginnt mit dem Konzept eines Referenzhosts. Der Referenzhost dient als Vorlage, aus der das Hostprofil extrahiert wird. Der designierte Referenzhost und die Hostprofilzuordnung für diesen Host bleiben auch nach dem Erstellen des Hostprofils erhalten.

Stellen Sie vorab sicher, dass eine vSphere-Umgebungsinstallation mit mindestens einem ordnungsgemäß und vollständig konfigurierten Host vorhanden ist.

Die Schritte zum Erstellen eines Hostprofils mithilfe eines Referenzhosts, zum Anwenden des Hostprofils auf einen Host oder Cluster sowie zum Überprüfen der Übereinstimmung mit dem Hostprofil müssen in der folgenden Reihenfolge ausgeführt werden:

  1. Richten Sie den Referenzhost ein und konfigurieren Sie ihn.

  2. Erstellen Sie ein Hostprofil mithilfe des Referenzhosts.

  3. Hängen Sie andere Hosts oder Cluster an das Hostprofil an.

  4. Überprüfen Sie die Übereinstimmung mit dem Hostprofil. Wenn alle Hosts mit dem Referenzhost übereinstimmen, sind sie ordnungsgemäß konfiguriert.

  5. Wenden Sie das Hostprofil an (standardisieren).

Hostprofile sind als Lizenzfunktion von vSphere nur dann verfügbar, wenn die entsprechende Lizenzierung vorhanden ist. Wenn Fehler auftreten, stellen Sie sicher, dass die entsprechende vSphere-Lizenzierung für Ihren Host vorhanden ist.

Wenn das Hostprofil Verzeichnisdienste für die Authentifizierung verwenden soll, muss für den Referenzhost die Verwendung eines Verzeichnisdiensts konfiguriert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu vSphere-Sicherheit.

vSphere Auto Deploy

Bei Hosts, die mit vSphere Auto Deploy bereitgestellt werden, gehört dem vSphere Web Client die gesamte Hostkonfiguration, die in einem Hostprofil erfasst wird. In den meisten Fällen reichen die Hostprofilinformationen aus, um alle Informationen zur Konfiguration zu speichern. Manchmal wird der Benutzer aufgefordert, eine Eingabe vorzunehmen, wenn der mit Auto Deploy bereitgestellte Host gestartet wird. Weitere Informationen zu Auto Deploy finden Sie im Installations- und Einrichtungshandbuch für vSphere.