Wenn Sie sich mit dem VMware Host Client bei einem ESXi-Host anmelden, können Sie einzelne Partitionen eines Geräts mithilfe des Partitions-Editors entfernen.

Vorbereitungen

Vergewissern Sie, dass das Gerät nicht von ESXi als Startfestplatte, VMFS-Datenspeicher oder Virtual SAN verwendet wird.

Prozedur

  1. Klicken Sie im VMware Host Client auf Speicher und anschließend auf Geräte.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Gerät in der Liste und wählen Sie Partitionen bearbeiten.
  3. Wählen Sie eine Partition aus und klicken Sie auf Partition löschen.
  4. (Optional) : Klicken Sie auf Zurücksetzen, um die ursprünglichen Partitionen wiederherzustellen.
  5. Klicken Sie auf Partitionen speichern.
  6. Bestätigen Sie, dass Sie die Partition ändern möchten.