Sie können im VMware Host Client Protokolle zum verwalteten Host generieren und überwachen. Diese Protokolle können Sie anschließend zum Diagnostizieren und Beheben zahlreicher Probleme mit der Hostumgebung verwenden.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der VMware Host Client-Bestandsliste auf Virtuelle Maschinen.
  2. Wählen Sie eine virtuelle Maschine aus der Liste aus.
  3. Erweitern Sie die virtuelle Maschine in der VMware Host Client-Bestandsliste und klicken Sie auf Überwachen.
  4. Klicken Sie auf Protokolle.
  5. (Optional) : Klicken Sie auf Support-Paket generieren, um alle Protokolle für die Fehlerbehebung zusammenzufassen.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Protokoll in der Liste und wählen Sie In neuem Fenster öffnen, um das Protokoll anzuzeigen.