Sie können nicht mehr benötigte Dateien dauerhaft aus jedem beliebigen Datenspeicher löschen.

Vorbereitungen

Erforderliche Berechtigung:Datenspeicher > Datenspeicher durchsuchen

Prozedur

  1. Klicken Sie in der VMware Host Client-Bestandsliste auf Speicher und anschließend auf Datenspeicher.
  2. Klicken Sie auf Dateibrowser.
  3. Wählen Sie den Zieldatenspeicher aus.
  4. Wählen Sie den Ordner mit der zu löschenden Datei aus.

    Die im Ordner verfügbaren Dateien werden angezeigt.

  5. Wählen Sie die Datei aus, die aus dem Datenspeicher entfernt werden soll, und klicken Sie auf Löschen und anschließend nochmals auf Löschen.
  6. Klicken Sie auf Schließen, um den Dateibrowser zu beenden.