Datenspeicher sind logische Container ähnlich wie Dateisysteme, die spezielle Informationen zu den einzelnen Speichergeräten enthalten und ein einheitliches Modell für die Speicherung der Dateien virtueller Maschinen bieten. Datenspeicher können auch zum Speichern von ISO-Images, Vorlagen virtueller Maschinen und Disketten-Images genutzt werden.

Je nach Art des verwendeten Speichers können Datenspeicher folgende Typen aufweisen:

  • Virtual Machine File System (VMFS)

  • Network File System (NFS)

Sie können die Kapazität von Datenspeichern nach deren Erstellung erhöhen, jedoch nur, wenn es sich um VMFS-Datenspeicher handelt.