Wenn Sie Ihre unter Windows ausgeführte vCenter Server-Instanz zu einer vCenter Server Appliance-Instanz migrieren möchten und Ihre vCenter Server-Bereitstellung Update Manager verwendet, sind für die manuelle Umstellung von Update Manager auf eine neue Hostmaschine möglicherweise zusätzliche Schritte erforderlich.

Sie müssen den Update Manager-Server und die Update Manager-Datenbank in folgenden Fällen verschieben:

  • Update Manager 5.5, vCenter Server und vCenter Single Sign-On 5.5 werden auf derselben Maschine ausgeführt.

  • Update Manager 5.5 und vCenter Single Sign-On 5.5 werden auf derselben Maschine ausgeführt.

Wenn Update Manager 5.5 auf einer anderen Maschine als vCenter Server 5.5 und vCenter Single Sign-On 5.5 ausgeführt wird, führen Sie nach der erfolgreichen Migration von vCenter Server zu vCenter Server Appliance ein Upgrade von Update Manager durch.

vCenter Server-Bereitstellung verwendet eingebetteten Update Manager

Wenn Update Manager, vCenter Server und vCenter Single Sign-On 5.5 auf derselben Maschine ausgeführt werden oder wenn Update Manager 5.5 und vCenter Single Sign-On 5.5 auf derselben Maschine ausgeführt werden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Verschieben des Update Manager-Servers und der Update Manager-Datenbank auf eine neue Hostmaschine.

  2. Migrieren Sie vCenter Server 5.5 oder vCenter Single Sign-On zu einer Appliance. Siehe 5.5 und Migration von vCenter Server mit einer externen vCenter Single Sign-On-Instanz zu einer Appliance

  3. Führen Sie ein Upgrade von Update Manager auf dieselbe Version wie die vCenter Server Appliance-Zielinstanz aus und verbinden Sie Update Manager mit der vCenter Server Appliance-Zielinstanz. Weitere Informationen zum Upgrade von Update Manager finden Sie in der Dokumentation zu vSphere Update Manager.

vCenter Server-Bereitstellung verwendet externen Update Manager

Wenn Update Manager auf einer anderen Maschine als vCenter Server 5.5 und vCenter Single Sign-On 5.5 ausgeführt wird, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Migrieren Sie vCenter Server 5.5 oder vCenter Single Sign-On 5.5 zu einer Appliance. Siehe Migration von vCenter Server mit einer eingebetteten vCenter Single Sign-On-Instanz zu einer Appliance und Migration von vCenter Server mit einer externen vCenter Single Sign-On-Instanz zu einer Appliance

  2. Führen Sie ein Upgrade von Update Manager auf dieselbe Version wie die vCenter Server Appliance-Zielinstanz aus und verbinden Sie Update Manager mit der vCenter Server Appliance-Zielinstanz. Weitere Informationen zum Upgrade von Update Manager finden Sie in der Dokumentation zu vSphere Update Manager.