Sie können den Systemzustand der Hosthardware im vSphere Web Client überwachen.

Prozedur

  1. Wählen Sie im vSphere Web Client-Navigator einen Host aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Überwachen und auf Hardwarestatus.
  3. Wählen Sie den Typ der anzuzeigenden Informationen aus.

    Option

    Beschreibung

    Sensoren

    Zeigt in einer Baumansicht alle Sensoren an. Wenn der Status leer ist, bedeutet dies, dass der Statusüberwachungsdienst den Status der Komponente nicht ermitteln kann.

    • Klicken Sie auf das Symbol Alles erweitern, um die Baumansicht zu erweitern und alle Sensoren unter jeder Gruppe anzuzeigen.

    • Klicken Sie auf das Symbol Alles reduzieren, um die Baumansicht zu erweitern, damit beschreibende Details für jeden Sensor angezeigt werden.

    Alarme und Warnungen

    Zeigt Alarme und Warnungen an.

    Systemereignisprotokoll

    Zeigt das Systemereignisprotokoll an.