VMware bietet verschiedene Tools, die Sie bei der Überwachung der virtuellen Umgebung sowie bei der Ursachenfindung für mögliche und aktuelle Probleme unterstützen.

Leistungsdiagramme

Ermöglichen Ihnen, die Leistungsdaten einer Vielzahl von Systemressourcen anzuzeigen, z. B. CPU, Arbeitsspeicher, Festplattenspeicher usw.

Befehlszeilenprogramme für die Leistungsüberwachung

Ermöglichen Ihnen den Zugriff auf detaillierte Informationen über die Systemleistung über die Befehlszeile.

Hoststatus

Ermöglicht Ihnen, schnell diejenigen Hosts, die ordnungsgemäß ausgeführt werden, sowie diejenigen Hosts, bei denen Probleme aufgetreten sind, zu identifizieren.

Ereignisse, Warnungen und Alarme

Ermöglichen Ihnen das Konfigurieren von Alarmen und das Festlegen der auszuführenden Aktionen, wenn diese Alarme ausgelöst werden.

Systemprotokolldateien

Systemprotokolle enthalten zusätzliche Informationen zu Aktivitäten in der vSphere-Umgebung.

Zielgruppe

Dieser Abschnitt ist für vSphere-Administratoren gedacht, die folgende Aufgaben durchführen:

  • Überwachen des Zustands und der Leistungsfähigkeit der physischen Hardware-Backings für die virtuelle Umgebung.

  • Überwachen des Zustands und der Leistungsfähigkeit der virtuellen Geräte in der virtuellen Umgebung.

  • Beheben von Problemen im System.

  • Konfigurieren von Alarmen.

  • Konfigurieren von SNMP-Meldungen.

Möglicherweise ist für VM-Administratoren auch der Abschnitt Überwachen der Leistung des Gastbetriebssystems hilfreich.