Verwenden Sie Multicast-Snooping auf einem vSphere Distributed Switch, um Datenverkehr präzise entsprechend IGMP- oder MLD-Mitgliedschaftsinformationen (Internet Group Management Protocol bzw. Multicast Listener Discovery) weiterzuleiten, die von virtuellen Maschinen gesendet werden, um Multicast-Datenverkehr zu abonnieren.

Vorbereitungen

Überprüfen Sie, ob der vSphere Distributed Switch die Version 6.0.0 oder höher aufweist.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Verwenden Sie Multicast-Snooping, wenn die virtualisierten Arbeitslasten auf dem Switch mehr als 32 Multicast-Gruppen abonniert haben oder Sie Datenverkehr von bestimmten Quellknoten empfangen müssen. Informationen über die Multicast-Filtermodi von vSphere Distributed Switch finden Sie unter Multicast-Filtermodi.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zum Distributed Switch.
  2. Wählen Sie im Menü Aktionen die Option Einstellungen > Einstellungen bearbeiten aus.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld, das die Switch-Einstellungen anzeigt, auf Erweitert.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü Multicast-Filtermodus die Option IGMP/MLD-Snooping aus und klicken Sie auf OK.

Ergebnisse

Multicast-Snooping wird auf Hosts aktiv, die ESXi 6.0 oder höher ausführen.