Wenn in Ihrer Umgebung mehrere Platform Services Controller-Instanzen vorhanden sind und eine der Platform Services Controller-Instanzen nicht mehr verfügbar ist, kann Ihre Umgebung weiterhin verwendet werden. Sobald der Platform Services Controller wieder verfügbar ist, werden Benutzerdaten und sonstige Informationen in der Regel innerhalb von 60 Sekunden repliziert. Unter bestimmten Umständen kann die Replizierung jedoch lange dauern.

Problem

In bestimmten Situationen wird die Replizierung für die VMware-Verzeichnisdienst-Instanzen nicht sofort angezeigt. Beispielsweise, wenn in Ihrer Umgebung mehrere Platform Services Controller-Instanzen an unterschiedlichen Orten vorhanden sind und Sie umfangreiche Änderungen vornehmen, während ein Platform Services Controller nicht verfügbar ist. Beispielsweise wird ein neuer Benutzer, der zu einer verfügbaren Platform Services Controller-Instanz hinzugefügt wurde, erst nach Abschluss der Replizierung in der anderen Instanz angezeigt.

Im regulären Betrieb werden Änderungen an einer Instanz des VMware-Verzeichnisdiensts (vmdir) in einer Platform Services Controller-Instanz (Knoten) für den direkten Replizierungspartner innerhalb von etwa 60 Sekunden angezeigt. In Abhängigkeit von der Replizierungstopologie müssen Änderungen an einem Knoten möglicherweise über Zwischenknoten weitergegeben werden, bevor sie für jede vmdir-Instanz in jedem Knoten angezeigt werden. Zu den replizierten Informationen zählen Benutzerinformationen, Zertifikatinformationen, Lizenzinformationen für virtuelle Maschinen, die mit VMware VMotion erstellt, geklont oder migriert werden, usw.

Wenn die Replizierungsverbindung unterbrochen wird, beispielsweise aufgrund eines Netzwerkausfalls oder weil ein Knoten nicht mehr verfügbar ist, werden Änderungen im Verbund nicht vereinheitlicht. Nach der Wiederherstellung des nicht verfügbaren Knotens versucht jeder Knoten, alle Änderungen zu übernehmen. Letztlich weisen alle vmdir-Instanzen einen einheitlichen Status auf. Es kann jedoch eine Weile dauern, um diesen Status zu erreichen, wenn viele Änderungen vorgenommen wurden, während ein Knoten nicht verfügbar war.

Ergebnisse

Ihre Umgebung kann während der Replizierung wie gewohnt verwendet werden. Nehmen Sie nur dann eine Fehlerbehebung vor, wenn der Vorgang länger als eine Stunde dauert.