Führen Sie die ESXi-Konfigurationsaufgaben mit dem vSphere Web Client, vSphere CLI oder vSphere PowerCLI durch. Melden Sie sich bei der ESXi Shell (vormals Support-Modus oder TSM) nur zwecks Fehlerbehebung an.

Prozedur

  1. Melden Sie sich an der ESXi Shell mit einer der folgenden Methoden an:
    • Wenn Sie direkten Zugriff auf den Host haben, drücken Sie Alt+F1, um den Anmeldebildschirm auf der physischen Konsole der Maschine aufzurufen.

    • Wenn Sie eine Verbindung mit dem Host remote herstellen, verwenden Sie SSH oder eine andere Remote-Konsolenverbindung, um eine Sitzung auf dem Host zu starten.

  2. Geben Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort ein, die vom Host erkannt werden.