Ab vSphere 6.0 überwacht vCenter Server alle Zertifikate in VMware Endpoint Certificate Store (VECS) und stellt einen Alarm aus, wenn ein Zertifikat in 30 oder weniger Tagen abläuft. Mithilfe der erweiterten Option vpxd.cert.threshold können Sie festlegen, wie früh Sie gewarnt werden.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an.
  2. Wählen Sie das vCenter Server-Objekt aus und klicken Sie dann auf die Registerkarte Verwalten und auf die Unterregisterkarte Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen, wählen Sie Bearbeiten aus und filtern Sie nach dem Schwellenwert.
  4. Ändern Sie die Einstellung von „vpxd.cert.threshold“ auf den gewünschten Wert und klicken Sie auf OK.